Unsere Leistungen
  Sie sind hier: ASB Köln … mehr als Sie erwarten. > Wohnen im Alter
Moses-Heß-Straße
     

Wohnen im Alter

Wohngemeinschaft für Menschen mit dementiellen Erkrankungen in Köln-Stammheim

Der ASB Köln engagiert sich für ein modernes Wohnkonzept für ältere Menschen mit dementiellen Erkrankungen.

Die GAG, Kölns größtes Immobilienunternehmen, regte das Projekt an und vermietet in einem Mehr- familienhaus attraktive, speziell für diesen Zweck umgebaute schön gestaltete und eingerichtete Räume. Die Wohngemeinschaft bietet Platz für acht Bewohner, die in der Regel durch Angehörige oder Betreuer über eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) vertreten und unterstützt werden.

Das Angebot umfasst:

  • Unterbringung im Einzelzimmer mit eigenem Bad/Dusche
  • individuelle Möblierung
  • Gemeinschaftsküche
  • Gemeinschaftsräume
  • 24-stündige Personalpräsenz
  • Pflege und Betreuung nach individuellem Bedarf

Betreut wird die Wohngemeinschaft von unserem Pflegezentrum in Köln-Mülheim des.

Die Bewohner und Angehörigen organisieren sich weitestgehend selbst und regeln viele Dinge des Alltags in eigener Regie. Der ASB Köln sorgt mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für einen gut strukturierten, alltagsbezogenen und abwechslungsreichen Tagesablauf. Auf Wunsch der Bewohner werden auch die erforderlichen pflegefachlichen Aufgaben durch das Pflegezentrum erbracht.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die einen Wohnberechtigungsschein und mindestens die Pflegestufe 1 haben.

Noch sind Plätze frei. Gerne informieren wir Sie und Ihre Angehörigen kostenlos und unverbindlich über dieses zukunftsweisende Wohnkonzept für Menschen mit dementiellen Erkrankungen und die finanzielle Unterstützung durch Dritte.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Birgit Ritzer, Pflegedienstleiterin

ASB Pflegezentrum Köln-Mülheim
Wallstraße 81
51063 Köln

Telefon: 0221 66007-620
Telefax: 0221 66007-629

E-Mail: birgit.ritzer@asb-koeln.de




 .
© 2007 -2014 ASB Köln