Unsere Leistungen
  Sie sind hier: ASB Köln … mehr als Sie erwarten. > Hausnotruf/Notrufsysteme > Kurzzeit Hausnotruf/Notrufsysteme
     

Die Kurzzeitlösung im Hausnotruf

Die Kurzeit- Notrufsysteme / Hausnotrufsysteme 
des ASB Köln unterstützen Sie in Zeiten von

  • kurzzeitigen Erkrankungen.
  • vorrübergehender Pflegebedürftigkeit.
  • zeitweiliger Abwesenheit der Angehörigen
    (Urlaub, Krankheit, Arbeit etc.).

Sie und Ihre Angehörigen nutzen alle Vorteile des Hausnotrufes.

Sie erhalten ein Hausnotrufsystem, welches mit seiner einfachen Installation und unkomplizierten Bedienung überzeugt.

Einfach in die Steckdose, fertig!

Unsere zertifizierte Hausnotrufzentrale ist Tag und Nacht für Sie, Ihre Angehörigen und den Ihnen anvertrauten Menschen da.

 


Leistungen und Preise

 

Kurzzeit Hausnotruf Basis für vier Wochen pauschal 58,00 €

  1. Bereitstellung von Hausnotrufgerät und Handsender
  2. Aufnahme aller erforderlichen Daten.
    (Adresse, Bezugspersonen, medizinische Indikationen)
  3. 24 Stunden Rufbereitschaft über die Hausnotrufzentrale
  4. Sofortige Vermittlung der erforderlichen Hilfe
  5. Auf Wunsch rufen wir einmal pro Woche an und erkundigen uns aktiv nach dem Befinden.

 

Kurzzeit Hausnotruf Komfort für vier Wochen inkl. Schlüsseldienst 98,00 €

  1. Bereitstellung von Hausnotrufgerät und Handsender
  2. Aufnahme aller erforderlichen Daten.
    (Adresse, Bezugspersonen, medizinische Indikationen)
  3. 24 Stunden Rufbereitschaft über die Hausnotrufzentrale
  4. Sofortige Vermittlung der erforderlichen Hilfe
  5. Auf Wunsch rufen wir einmal pro Woche an und erkundigen uns nach dem Befinden.
  6. Aufbewahrung der Wohnungs- oder Hausschlüssel im Tresor des ASB Köln e.V.
  7. Wir kommen zu unserem Hausnotrufkunden und helfen Tag und Nacht. In der Pauschale enthalten sind zwei Einsätze. Jeder weitere Einsatz wird mit pauschal 35,00 € berechnet.

So erreichen Sie uns

Telefon: 0221 66007-180 E-Mail




Rauchmelderpflicht 2013 in NRW

Ab April 2013 gilt in Nordrhein-Westfalen Rauchmelderpflicht. Damit ist NRW das 11. Bundesland, in dem die lebensrettenden Warnmelder gesetzlich vorge- schrieben sind. Mit einer Übergangsfrist bis 2016 sollen die Rauchmelder zunächst in Neubauten, später auch in allen übrigen Häusern und Wohnungen installiert sein.

Informieren Sie sich hier

Informationen der Landesregierung NRW finden Sie hier


Kompetent und professionell

Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin „markt" im WDR-Fernsehen hat in zwei Sendungen im März 2009 den Hausnotruf-Service von acht Anbietern unter die Lupe genommen. Nur zwei erfüllten dabei die geforderten Leistungskriterien – am besten der ASB Köln

 .
© 2007 -2014 ASB Köln